Chakra

Chakra heißt wörtlich „Rad“. Chakrasana ist z.B. eine Yoga Asana, die auch als „Rad“ bezeichnet wird.

Wenn heutzutage in Yoga Kreisen von Chakra gesprochen wird, ist damit typischerweise ein „Energiezentrum“ im Astralkörper gemeint.
Es gibt jedoch auch „Samsara Chakra“, Kreislauf von Geburt und Tod.

Im Buddhismus wird von „Dharma Chakra“, vom Kreis der Lehre, gesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.